Suzuki Lake Run: Erfolgsmodell vom Möhnesee

Der Suzuki Lake Run feierte 2010 seine Premiere am Möhnesee und wird auch 2017 wieder am 26. August mit dem Water-Level eine Fortsetzung finden. Mittlerweile hat der Lauf vom Möhnesee weitere Ableger bekommen. Neben den dem Mud-Level am 11. Juni in Bremen-Wulsbüttel gibt es 2017 die Wood-Edition in Winterberg (29. April) und die Steel Edition in Kalkar (19. November). Die Macher der Veranstaltung brennen förmlich auf die ersten Starts und haben sich etwas ausgedacht, um die Starts für alle feurig werden zu lassen (siehe Video oben).

Weiterlesen: Suzuki Lake Run: Erfolgsmodell vom Möhnesee

Frühlingsimpressionen vom Möhnesee


Der Frühling erobert sich das Westfälische Meer Mitte März nach und nach. Einige Eindrücke rund um das Ausgleichsbecken gibt es im Video.

Koordinierungsstelle Regionalentwicklung bündelt Tourismusmarketing beim Kreis Soest

Kreis Soest Der Tourismus im Kreis Soest generiert nach Schätzungen einen jährlichen Bruttoumsatz von 432 Mio. Euro und umfasst fast 7.000 Arbeitsverhältnisse. Allein diese wirtschaftlichen Effekte liefern gute Gründe, die Anstrengungen rund ums Thema zu bündeln. Genau das hat der Kreis Soest getan und Anfang des Jahres alle touristischen Aufgaben in der Koordinierungsstelle Regionalentwicklung vereint. „Wir wollen neue Impulse und Anstöße geben“, gibt Abteilungsleiter Dr. Jürgen Wutschka als Devise aus. 

Zusammengefasst im Zuständigkeitsbereich der Koordinierungsstelle Regionalentwickung sind seit Januar im Einzelnen das bisher von der Wirtschaftsförderung betreute Tourismusmarketing, die Radverkehrsförderung (früher Abteilung Straßenwesen) und der Naturpark Arnsberger Wald (bislang Abteilung Umwelt). „Im Moment beschäftigen uns besonders Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung“, berichtet Dr. Wutschka. Der Kreisplaner verweist in diesem Zusammenhang darauf, dass es in diesem Jahre gelte, die Nachzertifizierung des Naturparks Arnsberger Wald als Qualitätsnaturpark zu stemmen. Der Naturpark hatte 2012 die Auszeichnung erlangt und wird nach fünf Jahren  erneut unter die Lupe genommen.

Weiterlesen: Koordinierungsstelle Regionalentwicklung bündelt Tourismusmarketing beim Kreis Soest

Soester EG gewinnt erstes Finale der Play-Down-Runde

Die Soester EG nutzte ihren Heimvorteil zum Auftakt der Play-Down-Finals gegen die Roten Teufel aus Bad Nauheim. Mit 3:1 bezwangen die Bördeindianer die Hessen im Eissportzentrum Möhnesee in Echtrop. Im Video gibt es die Tore des Spiels und die Einschätzung vor SEG-Coach Dieter Brüggemann.

Weiterlesen: Soester EG gewinnt erstes Finale der Play-Down-Runde

Soester EG braucht zwei Siege für Ligaverbeleib

Die Situation spitzt sich zu. Die Soester EG muss im Finale der Play-Down-Runde mindestens noch zwei mal auf´s Eis, um den Klassenerhalt in der Eishockey-Regionalliga West unter Dach und Fach zu bringen. Nach torreichen Begegnungen gegen Dortmund geht es im Play-Down-Finale gegen die Roten Teufel aus Bad Nauheim. Erstes Bully ist am Sonntag, 12. März 2017, im Eissportzentrum Möhnesee um 19 Uhr. Der Sieger des im Modus „Best of Three“ gespielten Finals bleibt in der Regionalliga.

Weiterlesen: Soester EG braucht zwei Siege für Ligaverbeleib