Körbecker Narren trotzen dem Wind

Die Körbecker Narren sind einiges gewohnt. Ihr Karnevalsumzug am Veilchendienstag geht stetig bergauf. Dieses Mal hatten die Karnevalisten am Veilchendienstag nicht nur mit Steigung sondern auch mit kräftigen Windböen zu kämpfen. 

Die Mottowagen befassten sich mit Themen von der Seephilarmonie bis zur Weltpolitik.
Der Prinzenwagen führte wie gewohnt den ersten Durchgang des Körbecker Karnevalsumzugs an. - Foto: Stallmeister