Kinder- und Jungschützenfest in Günne

Der 31. Mai steht bei der Schützenbruderschaft St. Antonius Günne ganz im Zeichen der Kinder und Jugendlichen. Bevor ab 18 Uhr die Jungschützen ihr Fest in und rundum die Schützenhalle am Westricher Weg feiern, wird am Nachmittag das Kinderschützenfest abgehalten.

Um 14.45 Uhr Treffen sich alle Beteiligten am Günner Kindergarten. Dort startet dann um 15 Uhr der Abmarsch zur Schützenhalle. Im Vogelwerfen wird zunächst das neue Günner Kinderschützenpaar ermittelt. Wenn die Nachfolger von Emely und Fabian Heuser feststehen, gibt es für die Kinder viele tolle Angebote von einer Hüpfburg bis zu einem Feuerwehrstand. Für hungrige Mägen werden allerlei Leckereien angeboten.

Weiterlesen: Kinder- und Jungschützenfest in Günne

Schützenfeste am Möhnesee

Mit dem Fest bei der Bruderschaft St. Lucia in Echtrop hat die Schützensaison am Möhnesee begonnen. Als Einstimmung ein Clip aus Schallern, wo schon im April gefeiert wurde.

Weiterlesen: Schützenfeste am Möhnesee