Der Vorstand der Günner St. Antonius-Schützen hat in Zusammenarbeit mit seinen Partnern ein besonderes Schmankerlpaket geschnürt, um den Schützen und Bürgern in Günne trotz des Ausfalls des Fests am zweiten Juliwochenende für Zuhause einen kleinen Ersatz zu schaffen. Neben einer Kiste Bier der Brauerei aus Warstein und einem Bierkrug des Bierverlegers aus Volbringen gibt es ein Paket mit Würstchen des Caterers aus Soest und ein Grillbaguette der ortsansässigen Bäckerei. „Vermutlich wird jeder von uns in kleinen Gruppen im eigenen Garten das Schützenfest feiern. Um das passende Schützenfest-Feeling nach Hause zu bringen, haben wir ein besonderes Paket zusammengestellt“, sagt Geschäftsführer Christoph Köhler.

Für das besondere Festpaket wird ein Unkostenbeitrag von 20,- Euro eingesammelt. Die Bestellung sollte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an die jeweiligen Zugführer bis zum 3. Juli erfolgen. Bei der Bestellung sollte der Bierwunsch angegeben werden. Es kann hier zwischen den Biersorten Pils (siehe Bild) und Brewers Gold gewählt werden. Die Abholung der Bestellung erfolgt am Schützenfestsamstag, den 10. Juli, zwischen 10 und 13 Uhr an der Schützenhalle am Westricher Weg.

Warsteiner Pilsener im Kasten ist Bestandteil des Schützenpakets. - Foto: Warsteiner Brauerei