Karnevalsumzug Körbecke 2019


Die Körbecker Narren feierten den Höhepunkt des Karnevals in der Wagenbauhochburg wieder mit einem sehenswerten Festzug. Alle Gruppen und Wagen gibt es im Video.

Weiterlesen: Karnevalsumzug Körbecke 2019

Umzug in Körbecke wirft Schatten voraus

Die Karnevalszeit 2019 geht dem Ende entgegen und damit ihrem Höhepunkt am Möhnesee. In Körbecke startet am Veilchendienstag um 10.11 Uhr wieder der große Umzug. In der Wagenbauhochburg werden sich wieder 20 Gruppen auf den Weg machen, um im Herzen des Hauptorts der Gemeinde Möhnesee ihre selbstgebauten Mottofahrzeuge zu präsentieren. Im Anschluss wird dann im Zelt auf Pankratiusplatz ausgiebig gefeiert. Eindrücke von 2018 gibt es im Video.

Nacht im Museum im Liz

Das Landschaftsinformationszentrum (Liz) Möhnesee lädt am Freitag, 22. Februar ab 18 Uhr, Kinder (ab 6 Jahre) und ihre Eltern zu einer spannenden Erkundung in seine Erlebnisräume ein. Nur mit Taschenlampen ausgestattet gilt es, den Geheimnissen des Liz auf die Spur zu kommen und den Schatz zu heben. Die Fossiliensuchstation, Tierstimmen- und Tierspuren und die zugehörigen Bewohner, Fühlkisten, Aquarium oder die interaktive Wassersäule erscheinen in der Dunkelheit besonders spannend. Kinder und Erwachsene entdecken bei diesem besonderen Besuch erlebnisreich die Besonderheiten der Natur und Landschaft des Naturparks Arnsberger Wald und des Möhnesees. Die Kosten betragen für Familien 15,00 € (2 Erw., bis 3 Ki.), Kinder 4,00 €, Erwachsene 5,00 €. Eine Anmeldung im Liz unter 02924/ 84110 ist bis Donnerstag 21. Februar erforderlich. Bitte, wenn vorhanden, eine Taschenlampe mitbringen. (Pressemeldung Liz)

Naturpark-Entdeckertag auf der Günner Hude

Weiterlesen: Naturpark-Entdeckertag auf der Günner HudeWer denkt, dass die Natur im Winter nichts Spannendes zu bieten hat, der wurde beim Naturpark-Entdeckertag im Naturpark Arnsberger Wald eines Besseren belehrt. An diesem Winterabenteuer nahmen am Mittwoch, 6. Februar, die Erstklässler der Astrid-Lindgren Schule Soest und der Naturparkschule Graf-Gottfried-Schule Neheim teil.
Insgesamt vier Klassen gingen auf der Günner Hude, wo der Entdeckertag stattfand, auf Walderkundung. Ausgestattet mit Naturparkentdeckerwesten und betreut von den erfahrenen Umweltpädagoginnen des Landschaftsinformationszentrums Wasser und Wald Möhnesee (Liz), dem Naturparkzentrum im Arnsberger Wald, galt es an diesem Tag mit Spiel und Spaß das Leben der Tiere im Winter genauer unter die Lupe zu nehmen und einiges über ihre Lebensweise zu erfahren.

Weiterlesen: Naturpark-Entdeckertag auf der Günner Hude

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok